Download e-book for iPad: Analyse von Gorgias "Lobrede auf Helena" (German Edition) by Christian Gülisch

By Christian Gülisch

ISBN-10: 3656068232

ISBN-13: 9783656068235

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, be aware: 1,0, Universität Erfurt, Veranstaltung: Nagarjuna und Gorgias, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit handelt von dem Sophisten Gorgias von Leontinoi. Seine Schrift „Enkomion [Lobrede] auf Helena” (Datierung umstritten) soll die Grundlage dieser Arbeit sein. Das Ziel ist die Darstellung der typischen Merkmale der Sophistik in Verbindung mit der inhaltlichen examine des Textes. Dabei sollen die Elemente der Rhetorik aufgezeigt und mit einer möglichen purpose von Gorgias verglichen werden, um so den wahren Charakter dieser Schrift zu entblößen. Gorgias von Leontinoi zählt zu einem der Hauptvertreter der antiken Sophistik. Er wurde etwa 490/485 v.Chr. in Leontinoi auf Sizilien geboren und starb vermutlich mehr als hundert Jahre später um 376 v.Chr. im nordgriechischen Thessalien. Einer der Lehrer Gorgias conflict Empedokles (ca. 495 - ca. 435 v.Chr.), der von sich behauptete der Erfinder der Rhetorik zu sein. Vielleicht ist es dem Einfluss von Empedokles zu verdanken, dass Gorgias zu einem der wirksamsten Gestalter der Rhetorik innerhalb der Sophistik conflict und die ursprünglichen Elemente von Empedokles perfektionierte. Die Redekunst von Gorgias struggle zur damaligen Zeit berühmt und weit bekannt. Er schaffte es, die Athener auf einer ihrer Volksversammlungen zu überzeugen, seine Heimatstadt Leontinoi gegen die Bedrohung der Syrakusaner zu unterstützen. Für seine Tätigkeit als Lehrer verdiente er ein so großes Honorar, dass er es sich leisten konnte eine Statue von seinem Abbild aus purem Gold anfertigen zu lassen (vgl. Taureck, 2005, S. 15).

Wie viele Sophisten der Antike, beschäftigt sich auch Gorgias in seinen Werken hauptsächlich mit der Technik (‚techné’) des Redens und der Rhetorik (vgl. ebenda). Durch Platons Dialoge, allen voran ‚Gorgias’, erhielt die Bezeichnung Sophist jedoch eine unfavourable Bedeutung. In diesen vermeintlich fiktiven Gesprächen wurde der Sophist als Streitredner bezeichnet, der nur über Scheinwissen verfügt, sich aber anmaßend als Alleswisser aufspielt (vgl. Apelt, 1993, S. 26ff.). Platon sah dies als ein challenge an, denn mit einem rhetorischen Wissensanspruch gelangte der Sophist zu unrecht zu einem Machtanspruch infolge seiner Redekünste (vgl. Taureck, 2005, S. 7). Sokrates wurde dies zum Verhängnis, als er wegen Vielgötterei zum Tode verurteilt wurde, weil er sich entschied seinen Kopf nicht mit Hilfe der Rhetorik aus der Schlinge zu ziehen. [...]

Show description

Read Online or Download Analyse von Gorgias "Lobrede auf Helena" (German Edition) PDF

Best greek & roman philosophy books

Get Reading Plato PDF

Analyzing Plato deals a concise and illuminating perception into the complexities and problems of the Platonic dialogues, offering a useful textual content for any pupil of Plato's philosophy. Taking as a kick off point the critique of writing within the Phaedrus -- the place Socrates argues e-book can't decide upon its reader nor can it protect itself opposed to misinterpretation -- studying Plato bargains recommendations to the issues of analyzing the dialogues.

Download e-book for kindle: Plato's Life and Thought (RLE: Plato): With a Translation of by R S Bluck

R. S. Bluck’s enticing quantity presents an obtainable advent to the concept of Plato. within the first a part of the publication the writer offers an account of the lifetime of the thinker, from Plato’s early years, via to the Academy, the 1st stopover at to Dionysius and the 3rd stopover at to Syracuse, and completing with an account of his ultimate years.

Download e-book for iPad: Platons Höhlengleichnis (German Edition) by Ruth Flocke

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, word: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Platon, Politeia, Sprache: Deutsch, summary: Der wohl bekannteste Abschnitt der Politeia ist das Höhlengleichnis. Es ist in Dialogform zwischen Sokrates und Glaukon, Platons Bruder, geschrieben.

New PDF release: Reviving Roman Religion: Sacred Trees in the Roman World

Sacred bushes are effortless to push aside as a simplistic, bizarre phenomenon, yet this booklet argues that during truth they brought on subtle theological pondering within the Roman international. not easy significant facets of present scholarly buildings of Roman faith, Ailsa Hunt rethinks what sacrality potential in Roman tradition, offering an natural version which defies the present legalistic procedure.

Additional resources for Analyse von Gorgias "Lobrede auf Helena" (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Analyse von Gorgias "Lobrede auf Helena" (German Edition) by Christian Gülisch


by William
4.3

Rated 4.46 of 5 – based on 24 votes